Heart&Sole-Cup

22. Heart&Sole Cup 2016

Der Heart&Sole Cup startet wieder in die neue Saison. Wie in der Vorjahren bleiben der Modus und die Veranstaltungen gleich.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und wünschen allen Läuferinnen und Läufern eine verletzungsfreie und erfolgreiche Laufsaison!

Termine 2016

19.03.2016  Stettener Volkslauf

03.04.2016  Gerlinger Solitudelauf

30.04.2016  Filder-Volkslauf, Plattenhardt

07.05.2016  Feuerbacher Volkslauf

02.07.2016  Botnanger Volkslauf

23.07.2016  Degerlocher Volkslauf

10.09.2016 Schurwaldlauf Rommelshausen

25.09.2016 Esslinger Schurwaldlauf

Die Siegerehrung des Heart&Sole Cups findet im Oktober statt, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Ergebnisse Heart&Sole Cup 2016

Den aktuellen Stand nach 4 Veranstaltungen finden Sie hier:

Austragungsmodus 2016

Wie in den vergangenen Jahren zählen acht Läufe zur 22. Auflage des Heart&Sole Cups. Alle Ergebnisse der einzelnen Wettbewerbe gehen in die Gesamtwertung ein, es gibt also keine Streichresultate.

Punkteverteilung: Für den 1. Platz gibt es 20 Punkte, für den 2. Platz 18 Punkte. Bis Platz 5 geht es weiter in 2-er Schritten, ab dem 6. Platz dann weiter in 1-er Schritten bis zum 15. Platz, für den es noch einen Punkt gibt.

Altersklassen: Die Altersgruppierung erfolgt für die Damen - wie die Herrenkategorie in 10 Jahresschritten, also von 20 - 30 Jahren /W/M20), 30 - 40 Jahre (W/M30) usw. TeilnehmerInnen unter 20 Jahren fallen unter W/M20, die über 70 Jahre unter W/M60.

Nach dem letzten Lauf werden alle erzielten Punkte addiert und die Siegerinnen und Sieger ermittelt. Die drei Erstplazierten erhalten Sachpreise.

Viel Spaß und Erfolg für die Saison wünscht Euch Euer Heart&Sole Team.

Weitere Infos zum Heart&Sole Cup

Wenn Sie den Newsletter zum Heart&Sole Cup erhalten möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Name und E-Mail Adresse an info@heartandsole.de .

Newsletter

Newsletter

Aktuelles

cep Compression Sportsocks

cep Compression Sportsocks

Intelligente Hightech-Strümpfe mit Kompression für ein Plus an natürlicher Leistungsfähigkeit im Sport.[mehr]